Kategorie: Naturschutz international

Christoph Zöckler Vorbemerkung zum Ukraine-Krieg März 2022: Die Bilder im Fernsehen und die Nachrichten der langsam bei uns in Deutschland und anderswo in Europa eintreffenden Flüchtlinge aus der Ukraine sind schrecklich. Wie die allermeisten meiner Mitmenschen bin ich im Schockzustand, kann es nicht glauben und will es nicht wahrhaben, dass die schöne, gute Zeit meiner […]
Christoph Zöckler Der Autor setzt seinen Reisebericht von einem ornithologischen Erkundungsprojekt in der russischen Steppe im Mai 1998 fort. Dr. Christoph Zöckler war im Auftrag der internationalen Naturschutzorganisation „Goose Specialist Group“ unterwegs, um seltene Vogelarten zu zählen und in ihren Biotopen zu studieren. Solche Projekte funktionieren nur durch die Zusammenarbeit mit Einheimischen, egal, wo man […]
Christoph Zöckler Prolog Nach drei Expeditionen in die russische Tundra ergab sich für mich Anfang Mai 1998 eine Gelegenheit, mit meinen neuen russischen Freunden in die Steppe zu reisen. Volodya Morozov zählt zu den erfahrensten Spezialisten der seltenen Zwerggans und fuhr im Auftrage der internationalen „Goose Specialist Group“, ein Zusammenschluss von gleichgesinnten Gänseforschern aus ganz […]
Christoph Zöckler Zollprobleme in Sibirien – erster Teil: Deputatsky In Deputatsky werde ich von Ludmila abgeholt. Ich überreiche ihr einen Zettel, den Zhenya mir für sie mitgegeben hat. Sie erkennt mich noch von unserer Ankunft Anfang Juni. Es scheint eine Ewigkeit her zu sein. Sie bringt mich in ein Gästehaus und versichert mir, dass sie […]
Christoph Zöckler Präambel Im Rahmen meiner Tätigkeit für das World Conservation Monitoring Centre in Cambridge, Großbritannien, am Aufbau einer Datenbank über die Verbreitung von arktischen Wasservögeln bin ich auf Einladung von Dr. Ewgeny Syroechkowski (Zhenya) von der russischen Akademie der Wissenschaften Mitte der 1990er Jahre mehrere Male in die sibirische Arktis nach Yakutien gereist. Insgesamt […]